Schale mit Honig für die HonigmassageDie Honigmassage ist ein ganzheitliches Verfahren aus der russischen und tibetischen Medizin. Der Honig wird auf den Rücken aufgetragen und mit speziellen Klopf- und Pumptechniken werden Schlackenstoffe, Ablagerungen und Gifte aus dem Gewebe herausgezogen. Dies entlastet die Ausscheidungsorgane und dient vor allem der Vitalisierung und Kräftigung des gesamten Organismus.

Über die sogenannten Head’schen Zonen (Reflexzonen des Rückens) stimuliert die Honigsmassage die entsprechenden Organe und aktiviert das Immunsystem.

Die Honigmassage wird angewendet zur Vitalisierung und Kräftigung des Organismus, zur Verbesserung der Durchblutung, zur Entschlackung und Entgiftung, zur Linderung von Migräne, Kopfschmerzen oder  Muskelverspannungen, sie stärkt das Immunsystem und fördert die seelische Ausgeglichenheit.

Übrigens: die Honigmassage ist auch Bestandteil des Vital-Paketes

zur Übersicht Wellness »

Preise » |   Honigmassage verschenken »

Diese Behandlung dient der Gesundheitsvorsorge und Gesunderhaltung, sowie zur Entspannung von Körper, Geist und Seele.
Sie ist kein Ersatz für den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker.